Fajã da Caldeira do Santo Cristo

Pico

Mistérios do Sul do Pico

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 8.5 km
Zeit Durchschnitt - 3h
Wanderwege informationen

Der Wanderweg «Mysterien im Süden von Pico» beginnt im bewaldeten Park «Parque Florestal de São João» und führt an den beiden Mysterien  (São João und Silveira) vorbei. Die Bezeichnung «Mysterien» bezieht sich auf die Lavafelder, die durch die historischen Vulkanausbrüche entstanden sind, die sich auf der Insel ereigneten, und für welche die Einwohner keine Erklärung hatten. Daher Mysterien der Natur. 

Folgen Sie dem Feldweg rechts von dem Grillplatz. Betreten Sie gleich darauf links den Feldweg. Dieser Weg führt Sie zum Gezeitenbrunnen von Baía do Arruda (links). 

Canadas da Ribeirinha

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 8.7 km
Zeit Durchschnitt - 4h00
Wanderwege informationen

Diese Streckenwanderung an der östlichen Nordküste nimmt ihren Anfang an der Landstraße der Ortschaft Terra Alta, in der Gemeinde von Ribeirinha, und führt zum kleinen Hafen von Calhau.

Caminho das Lagoas

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 22.2 km
Zeit Durchschnitt - 7h
Wanderwege informationen

Die “Weg der Seen” ist eine Reise durch das Innere der Insel, in ihrem reinsten Zustand.

Die Route beginnt an der Transversalstraße neben einem Gebäude der Forstverwaltung, und endet in der Ortschaft Ribeirinha. 

Entlang der Strecke haben Sie die Möglichkeit, die Seen Lagoas do Caiado, Lagoa Seca, Lagoas do Peixinho, Lagoa do Paúl und andere, zu bewundern. Auch werden mehrere Hochweiden überquert.

Weiterhin bereichert wird die Route durch den Weg durch das Naturschutzgebiet Caveiro.

Ponta da Ilha

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Schwierig
Länge - 6 km
Zeit Durchschnitt - 3h
Wanderwege informationen

Diese Streckenwanderung an der äußersten Ostküste von Pico beginnt im kleinen Hafen Porto do Calhau, der zur Ortschaft von Piedade gehört.

Starten Sie auf dem asphaltierten Weg und wenden Sie sich nach 200 m nach links, um zur 1854 erbauten Wallfahrtskapelle „Ermida de Nossa Senhora de Cima da Rocha“ zu gelangen. Nach deren Passieren folgen Sie für rund 2 km den Wegmarkierungen auf Pfaden, die Sie an Weinstöcken und alten, für den Weinanbau errichteten Gebäuden vorbei führen.

Lagoa do Capitão

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Mittel
Länge - 9.3 km
Zeit Durchschnitt - 3h
Wanderwege informationen

Diese Streckenwanderung beginnt an der Nordsüd-Überquerungsstraße auf der zentralen Hochebene der Insel und endet in Cais do Pico, dem Hafen von São Roque do Pico.

Santana – Lajido

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 8.7 km
Zeit Durchschnitt - 2h30m
Wanderwege informationen

Diese Streckenwanderung beginnt neben der Landstraße an der Grenze der beiden Gemeinden von Santana und São Vicente Ferreira. Bevor Sie sie antreten, sollten Sie kurz den Walaussichtsposten besuchen, in dem Sie den dazu angelegten Weg zu Ihrer Linken nehmen.

Ansonsten starten Sie auf dem Pfad zwischen zwei Häusern hindurch in Richtung Anhöhe. Nach etwa 700 m biegen Sie nach rechts auf eine Asphaltpiste ein, um wenig später ihren Abstieg, vorbei an Obstgärten und kleinen Weinterassen, in Richtung der Bucht Baía do Gasparal anzutreten.

Pages

Subscribe to RSS - Pico