Fajã da Caldeira do Santo Cristo

Vigia de São Pedro - São Miguel PR01 SMI closed trail

video:

Trail Info

Diese kurze, aussichtsreiche Streckenwanderung beginnt in der Ortschaft São Vicente Ferreira und folgt dem Nordküstenabschnitt bis zur Ortschaft Calhetas.

Ihr Ausgangspunkt liegt in der Nähe des Fischereihafens, der in der Epoche des Walfangs der wichtigste der gesamten Insel war. Neben dem Hafen befinden sich die alte Walfangfabrik und natürliche Meeresschwimmbecken.

Gleich zu Beginn der Route genießt man die Aussicht auf die Felsnasen Ponta de São Pedro, Ponta do Cintrão und Ponta dos Fenais da Ajuda. Nachdem Sie etwa 600 m auf der Asphaltstraße hinter sich gelegt haben, biegen Sie links auf einen Fußweg entlang der Küste ab, der nach kurzer Zeit in eine Schotterpiste mündet. Dieser folgend, passieren Sie ein Restaurant und erreichen die Ortschaft Fenais da Luz.

Gehen Sie nun auf der Regionalstraße bis zur Kirche und biegen Sie dort nach links erneut in Richtung Küste ab. Hier bietet sich die Gelegenheit für einen kleinen Abstecher zu einem Aussichtspunkt, der den Blick auf die Küste freigibt.

Dem Weg folgend, sehen Sie linker und rechter Hand traditionelle Gebäude aus dem 17. und 18. Jh. Kurz darauf verlassen Sie das bewohnte Gebiet und folgen dem Feldweg nach Calhetas. In diesem Streckenbereich erwarten Sie Sehenswürdigkeiten wie die Ponta de São Pedro, die Kapelle São Pedro aus dem 16. Jh. und ein wenig voraus das „Buraco de São Pedro”, das „Loch des hl. Petrus“. An diese interessante geologische Formation sollten Sie aber nicht zu nahe herantreten, um nicht zu stürzen.

Den Weg wieder fortsetzend, erreichen Sie nach 1.8 km das Ortszentrum von Calhetas.

Profil

Informationen

Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 6.5 km
Zeit Durchschnitt - 2h00
Einteilung
Bewerten Sie diesen Wanderwege
Durchschnittliche bewertung: 3.30 / 5
Anzahl der Bewertungen: 231
Downloads