Fajã da Caldeira do Santo Cristo

Monte Brasil - Terceira PRC4TER

video:

Trail Info

Diese Rundwanderung beginnt und endet im Relvão- Park von Angra do Heroísmo.

Eingangs gehen Sie auf der asphaltierten Straße in Richtung der Festung Fortaleza de São João Batista hinauf. Nahe der Wache wenden Sie sich nach links und laufen ca. 250 m bis zu einer Gabelung, an der Sie sich erneut nach links halten, um die Kapelle von Santo António anzusteuern.

Von hier aus setzen Sie Ihre Wanderung in linker Richtung auf einem Feldweg fort und biegen nach 350 m nach rechts auf einen Pfad ab, der zum Picknickplatz des Monte Brasil führt.

Wenn Sie den Platz hinter sich gelassen haben, wenden Sie sich nach links auf einen Feldweg, der Sie zum höchsten Punkt der Route, dem Pico do Facho (205 m) führen.

Anschließend geht es über den Feldweg durch zahlreiche Kurven bergab, bis Sie den Abzweig zum Forte da Quebrada erreichen. Nun wandern Sie auf einem schattigen Pfad zwischen Krausblättrigem Klebsamen (Pittosporum undulatum) hindurch bis zu einer neuen Abzweigmöglichkeit, über die Sie zu einem Walbeobachtungspunkt gelangen.

Es folgt der Aussichtspunkt von Caldeira. Gehen Sie die asphaltierte Straße 200 m hinauf und betreten Sie dann sich links haltend einen kleinen Pfad, der den Aussichtspunkt Pico das Cruzinhas zum Ziel hat.

Ab hier halten Sie sich rechts und schreiten bergab in Richtung des Picknickplatzes. Haben Sie diesen erreicht, wenden Sie sich nach links und folgen einem kleinen Pfad bergab in Richtung der asphaltierten Straße.

Zu guter Letzt halten Sie sich rechts und erreichen nach 700 m wieder den Ausgangspunkt der Wanderung.

Profil

Informationen

Kategorie - Rundweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 7.5 km
Zeit Durchschnitt - 2h30m
Einteilung
Bewerten Sie diesen Wanderwege
Durchschnittliche bewertung: 3.48 / 5
Anzahl der Bewertungen: 246
Downloads