Fajã da Caldeira do Santo Cristo

São Miguel

Pico das Camarinhas - Ponta da Ferraria

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 4.9 km
Zeit Durchschnitt - 02h30
Wanderwege informationen

Der Wanderweg Pico das Camarinhas – Ponta da Ferraria beginnt in der Nähe des Aussichtspunkts Miradouro da Ilha Sabrina. Er wurde durch einen unterseeischen Vulkanausbruch im Jahr 1811 bekannt, der ein kleines Felseiland rund 6 km südöstlich der Landzunge Ponta da Ferraria hervorbrachte. Aufgrund der starken Meereserosion verschwand dieses Inselchen jedoch einige Monate später wieder; seine Reste liegen heute allesamt unter der Wasseroberfläche.

Nascentes de Santo António

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Mittel
Länge - 2.8 km
Zeit Durchschnitt - 1h30m
Wanderwege informationen

Dieser an der Nordküste der Insel verlaufende Wanderweg führt durch die Gemeinde Santo António, die für ihre zahlreichen, von den steilen Hängen bis zur Küste verlaufenden Wasserläufe, bekannt ist. In der Vergangenheit versorgten sie mehrere Wassermühlen, wie die Cruz- oder Rocha-Mühlen, und dienen heute der öffentlichen Wasserversorgung.

Quatro fábricas da Luz

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 2.1 km
Zeit Durchschnitt - 01h30
Wanderwege informationen

Diese kurze Streckenwanderung entlang des Wasserlaufs Ribeira da Praia führt zu Schauplätzen von großer historischer Bedeutung in der Geschichte der Industrialisierung der Insel am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jh., nämlich der Gewinnung und Verteilung von Elektrizität durch Wasserkraft, die durch den renommierten Ingenieur José Cordeiro (1867–1908) ihren Anfang nahm.

Padrão das Alminhas - Salto da Farinha

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Mittel
Länge - 5 km
Zeit Durchschnitt - 2h00
Wanderwege informationen

Diese Streckenwanderung an der östlichen Nordküste von São Miguel verbindet die Dörfer Achadinha und Salga und führt durch Örtlichkeiten von großer landschaftlicher Schönheit wie auch historischer Bedeutung.

Beginnen Sie Ihre Wanderung am Denkmal von Alminhas, das an die Landung der von der Insel Terceira kommenden, liberalen Kräfte im August 1831 während des portugiesischen Bürgerkriegs (1828–1834) erinnert. Folgen Sie von hier aus der Straße in Richtung Küste, vorbei am Kulturhaus João Melo. Während des Abstiegs können Sie die Aussicht auf die Küstenlinie genießen.

Lomba D’El Rei

Informationen
Kategorie - Rund
Schwierigkeit - Mittel
Länge - 4.4 km
Zeit Durchschnitt - 2h00
Wanderwege informationen

Diese Rundwanderung beginnt an der Kirche Nossa Senhora do Rosário in der Mitte des Ortes. Nachdem Sie links um das kleine Gotteshaus herumgegangen sind, biegen Sie nach 300 Metern erneut nach links in einen Feldweg ein und wenden sich dann nach rechts in Richtung der Anhöhe Moio de Baixo.

Pedra Queimada - Lajinha - Degredo

Informationen
Kategorie - Rund
Schwierigkeit - Mittel
Länge - 6.6 km
Zeit Durchschnitt - 2h30
Wanderwege informationen

Dieser Rundweg beginnt am Platz Largo de Santo António in der Gemeinde Maia. Gehen Sie auf der unbefestigten, mit Pedra Queimada beschilderten Straße in Richtung Süden und folgen Sie den Schildern, bis Sie die Regionalstraße erreichen.

Dem Weg parallel zur Straße folgend können Sie den Blick über die Nordküste, die Ortschaft Maia sowie die Felsnasen Ponta Formosa und Ponta do Cintrão genießen.

Rota da Água – Janela do Inferno

Informationen
Kategorie - Rund
Schwierigkeit - Mittel
Länge - 7.6 km
Zeit Durchschnitt - 2h30
Wanderwege informationen

Dieser Rundwanderweg im Landkreis Lagoa beginnt am Picknickplatz von Remedios und zeichnet sich durch die Passage von Wasserleitungen, Brücken und Aquädukten aus. Zudem werden Sie mehrere Tunnel durchqueren; es ist daher ratsam, auch eine Taschenlampe mitzunehmen.

Lagoa das Furnas

Informationen
Kategorie - Rund
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 9.5 km
Zeit Durchschnitt - 3h00
Wanderwege informationen

Diese Rundwanderung beginnt und endet im Kurort Furnas im gleichnamigen, für seine Heilquellen und Fumarolen bekannten Tal und dauert ca. 3 Stunden.

Ausgehend vom Platz „Largo das Três Bicas“ laufen Sie durch die Ortschaft, bis Sie auf eine ansteigende Asphaltstraße treffen, die zum Furnas-See führt.

Vigia de São Pedro

Informationen
Kategorie - Streckenwanderweg
Schwierigkeit - Leicht
Länge - 6.5 km
Zeit Durchschnitt - 2h00
Wanderwege informationen

Diese kurze, aussichtsreiche Streckenwanderung beginnt in der Ortschaft São Vicente Ferreira und folgt dem Nordküstenabschnitt bis zur Ortschaft Calhetas.

Ihr Ausgangspunkt liegt in der Nähe des Fischereihafens, der in der Epoche des Walfangs der wichtigste der gesamten Insel war. Neben dem Hafen befinden sich die alte Walfangfabrik und natürliche Meeresschwimmbecken.

Pages

Subscribe to RSS - São Miguel